Posts Tagged ‘ SBB ’

Erneute Besetzung an der Güterstrasse – Anzeige wird eingereicht

16/03/2018

Aktivisten sind eigenen Angaben zufolge am Donnerstagabend in eine Wohnung an der Güterstrasse 7 in Luzern eingedrungen. Damit will sich die Gruppe Rosa Lavache für mehr unkommerziell genutzte Freiräume einsetzen.
Read more »

Tags: , , ,
Posted in Antirep, Gentrifizierung, Luzern, Squat the world | No Comments »

Protesttanz: Luzern bleibt RosA

29/01/2018
Protesttanz: Luzern bleibt RosA

Am Samstag Abend fanden sich ca. 50 Personen auf dem Bahnhofsplatz in Luzern ein, um mit Musik, Tanz und Tee gegen Leerstand und fehlende Räume für die Autonome Schule Luzern zu protestieren. Die zahlreichen Passant*innen wurden mit Flyern über das Geschehen informiert und mit Kreidemalereien wurde der Bahnhofsplatz verschönert. Die Polizei kreuzte nach einiger Zeit...
Read more »

Tags: , , ,
Posted in Antirep, Gentrifizierung, Luzern, Squat the world | No Comments »

Besetzen vor besitzen

05/01/2018

Stadt Luzern, 04.01.2017: Am Dienstagabend ist eine Menschengruppe in das teilweise leerstehende, rosarote Haus an der Güterstrasse 7 eingezogen. Sie möchten die leerstehenden Räume für den Betrieb der «Autonomen Schule Luzern» nutzen. Wer solche Vorhaben kriminalisiert, macht sich schweren Verbrechen an der Menschlichkeit, die nach 2017 vielleicht noch in einigen von uns steckt, strafbar.
Read more »

Tags: , , ,
Posted in Antirep, Luzern, Squat the world | No Comments »

Hausbesetzung an der Luzerner Güterstrasse

03/01/2018
Hausbesetzung an der Luzerner Güterstrasse

In der Nacht auf Mittwoch wurde eine leere Wohnung an der Güterstrasse 7 besetzt, wie die Gruppe «Rosa Lavache» am frühen Morgen mitteilt. Am Wochenende sollen erstmals öffentliche Aperos und Konzerte stattfinden. Das Ziel: Der momentan ungenutzte Raum soll der Autonomen Schule Luzern zur Verfügung gestellt werden.
Read more »

Tags: , , ,
Posted in Gentrifizierung, Luzern, Squat the world | No Comments »

“RTS – Reclaim the Streets” in Luzern

12/12/2016

Am gestrigen Freitag Abend nahmen sich rund 200 Menschen die Strassen Luzerns und zogen in einem bunten, lebhaften und fröhlichen Umzug durch die Stadt. Dabei konnte auf unterschiedliche Art Kritik geäussert werden. So wurden z.B. mehrere Transparente gehängt, die für mehr Freiraum, gegen Sexismus und weniger Kommerzialisierung standen.
Read more »

Tags: , , , ,
Posted in Antirep, Luzern, Squat the world, Wirtschaftskrise | No Comments »

Renitente Nr. 2

renitente renitente ist ein offenes Zeitungsprojekt, das vielfältige kritische Stimmen zu Migrationsregimen veröffentlicht. renitente vertritt keine Einheitsmeinung, sondern verschiedene Positionen im Kampf gegen Rassismus, das Camp-System und Fremdbestimmung. Willst Du mitschreiben oder hast eine Kritik an den Texten, dann schreib uns auf: renitente@immerda.ch

Suchen