Demo für Mike, gegen Rassismus und Polizeigewalt am 10. März in Lausanne

09/03/2018

Mike Ben Peter war Teil des Kollektiv Jean Dutoit und starb in der Nacht vom letzten Mittwoch auf Donnerstag infolge / während einer Polizeikontrolle. Kommt am Samstag, dem 10. März um 13h zum Place Chauderon in Lausanne und lasst uns demonstrieren!
***Français en bas *** English below ***

Um Mike in Erinnerung zu halten, um unseren Schmerz und unsere Wut zu zeigen…

Sagen wir STOP gegen Rassismus und insbesondere gegen anti-schwarzen Rassismus, sagen wir STOP gegen die Stereotypisierung von migrierenden Menschen, sagen wir STOP gegen Polizeigewalt, kommt mit uns demonstrieren!

Wir verspühren ein starkes Bedürftnis uns zu vereinen und unsere Entschlossenheit zum Kämpfen zu zeigen. Eine friedliche Demo, um zu informieren, um zusammen zu sein, um unseren Stimmen Ausdruck zu verleihen!

Wir hoffen ihr werdet viele sein, die diesen Aufruf zu Ohren bekommen und ihn weiter verbreiten.

ONE LOVE

Mike Ben Peter starb in der Nacht vom letzten Mittwoch auf Donnerstag in Lausanne infolge / während einer Polizeikontrolle in der Nähe des Bahnhof SBB. Die genauen Umstände seines Todes wurden bis heute nicht genauer aufgeklärt. Er war Vater von zwei Kindern, unser Genosse, unser Bruder, unser Freund.

***
Mike Ben Peter, du collectif Jean Dutoit, est mort dans la nuit de mercredi à jeudi dernier à Lausanne, suite à / lors d’une intervention policière. Venez manifester samedi 10 mars à 13h à Lausanne, Place Chauderon !

Pour honorer la mémoire de Mike, pour dire notre peine et notre colère…

Pour dire STOP au racisme et en particulier au racisme anti-noir, pour dire STOP aux amalgames concernant les personnes qui migrent, pour dire STOP aux violences de la police, venez manifester avec nous !

Nous sentons très fort le besoin de nous rassembler pour dire notre détermination à lutter. Une marche pacifique, pour faire savoir, pour être ensemble, pour exprimer nos voix !

Nous espérons que vous serez nombreux à entendre cet appel et à le partager largement.

ONE LOVE

Mike Ben Peter est mort dans la nuit de mercredi à jeudi dernier à Lausanne, suite à / lors d’une intervention policière à proximité de la gare CFF. Les circonstances de sa mort n’ont pas été éclaircies à ce jour. Il était le père de deux enfants, notre compagnon, notre frère, notre ami.

***
To honour Mike’s memory, to speak out our grief and our anger…

To say STOP to racism and to anti-black racism, to say STOP to the confusion around migrant people, to say STOP to police violence, come to protest with us !

We feel a very strong need to gather to say our determination to continue to fight for what is right. A peaceful protest, to make it known, to be together, to express our voices !

We hope there will be a lot of you to hear this call and to share it widely around you.

ONE LOVE

Mike Ben Peter died in the night between Wednesday and Thursday last week in Lausanne, following / during a police intervention near the train station. The circumstances of his death has not been clarified yet. He was the father of two children, our companion, our brother, our friend.

Tags: , , , ,

Comments are closed.

Renitente Nr. 3

renitente renitente ist ein offenes Zeitungsprojekt, das vielfältige kritische Stimmen zu Migrationsregimen veröffentlicht. renitente vertritt keine Einheitsmeinung, sondern verschiedene Positionen im Kampf gegen Rassismus, das Camp-System und Fremdbestimmung. Willst Du mitschreiben oder hast eine Kritik an den Texten, dann schreib uns auf: renitente@immerda.ch

Suchen