Posts Tagged ‘ Luzern ’

Bleiberecht-Demo am 6. Oktober 2012 in Luzern

13/08/2012
Bleiberecht-Demo am 6. Oktober 2012 in Luzern

Die Stimmung in der Schweiz wird zunehmend fremdenfeindlich. Asylsuchende werden gezielt schikaniert und es wird gegen sie aufgehetzt. Deshalb organisieren wir am 6. Oktober 2012 in Luzern eine Demonstration.
Read more »

Tags: , , , , ,
Posted in Antifa, Antirep, Lagota, Luzern, Schweiz, Veranstaltungen | 1 Comment »

Demo: empören war gestern – Widerstand ist heute!

03/05/2012
Demo: empören war gestern – Widerstand ist heute!

>>Auf zum antikapitalistsichen Tanz am 05/05! (-jeder mai ist ein erster mai)>Demo um 16 Uhr<< ab 18 Uhr Abschlusskundgebung beim Pavillon
Read more »

Tags: , , ,
Posted in Luzern, News, Schweiz, Squat the world, Veranstaltungen, Wirtschaftskrise | No Comments »

Die zwei Seiten der Gentrifizierung

28/03/2012

Steigende Mieten, Verdrängung, Segregation, der kleine Laden am Ecken weg, kein Platz mehr für wenig Verdienende oder Menschen die “alternative Lebensformen” leben… kurz: eine Stadt für potente Steuerzahler_innen. Die symbolische Aufwertung ganzer Quartiere dominieren hier und in den meisten westlichen Städten die Stadtentwicklung. Aber sind denn diese Latte Macchiatos wirklich das Problem? Oder...
Read more »

Tags: ,
Posted in Luzern, News | No Comments »

YOU’LL NEVER SOUP ALONE

19/12/2011
YOU’LL NEVER SOUP ALONE

lieber jeder-rappen-zaehlt-fan ... da du diese woche jede freie minute vor dem KKL bei deinem lieblingssender verbracht hast, darfst du naechste woche auf KOLLEKTE-basis stressfreien KURZURLAUB - einmal mehr in der "POSTKARTEN-IDYLLE" bei YOU'LL NEVER SOUP ALONE geniessen!
Read more »

Tags: , , , , ,
Posted in Luzern, Ökologie, Squat the world | 1 Comment »

Liebeserklärung an eine Luzerner Legende

14/12/2011
Liebeserklärung an eine Luzerner Legende

Seit über dreissig Jahren wird die Industriestrasse 9 als alternatives Wohn- und Kulturzentrum genutzt. Das geschichtsträchtige Haus soll im Sommer 2013 einem neuen Bauprojekt weichen, welches den Charakter des Quartiers komplett verändern wird. Um dieser Luzerner Legende nun ein Denkmal zu setzten, hat die Grafikerin Moira Jurt, die selbst im Haus lebt, zusammen mit...
Read more »

Tags: , , , , ,
Posted in Luzern, News, Squat the world | No Comments »

Zwischennutzung statt Baulücke

02/11/2011

Alternativkultur hat keinen Platz mehr in der Stadt Luzern. Diesen Eindruck bekommt man, wenn man die Entwicklung der Kulturszene in den letzten Jahren anschaut. Die Boa wurde vertrieben, das Frigorex wird bald abgerissen und mit dem Südpol hat man gezeigt, wohin die Kultur soll: An den Stadtrand. Diese Entwicklung ist der Juso Stadt Luzern...
Read more »

Tags: , , , ,
Posted in Luzern, News, Squat the world | No Comments »

Enttäuscht über Frigorex-Räumung

21/08/2011

Die JUSO Luzern ist enttäuscht, dass die besetzten Räumlichkeiten im Frigorex-Areal ohne Versuch einer Einigung geräumt worden sind.
Read more »

Tags: , , , ,
Posted in Luzern, Squat the world | No Comments »

Polizei löst autonome Zone in Luzern mit Gewalt auf

17/07/2011
Polizei löst autonome Zone in Luzern mit Gewalt auf

Gestern Abend löste die Polizei die temporäre autonome Zone in der Allmend mit einem Grosseinsatz auf. Wieder einmal zeigt die Stadt ihre Haltung zur Alternativkultur. Die NLZ berichtet- wen überrascht's - von "Nachtruhestörer", die die Polizei attackieren würden...
Read more »

Tags: , , , , , , ,
Posted in Luzern, News | No Comments »

Wie die Luzerner Polizei eigene Videos fälscht

27/06/2011
Wie die Luzerner Polizei eigene Videos fälscht

Weil die Luzerner Sondereinheit LUCHS auf Schwyzer Gebiet ihrer Pflicht nachging und im Juni 2005 zwei unschuldige Autoinsassen „versehentlich“ verprügelte, musste die Schwyzer Staatsanwaltschaft den Vorfall notgedrungen untersuchen. Die Untersuchung steckt bis heute in den Anfängen. Erst im März 2010 wurde der verantwortliche Chef der ausführenden Antiterror-Einheit LUCHS, Beat Hensler, dazu befragt und konnte...
Read more »

Tags: , , ,
Posted in Luzern, News | No Comments »

Renitente Nr. 2

renitente renitente ist ein offenes Zeitungsprojekt, das vielfältige kritische Stimmen zu Migrationsregimen veröffentlicht. renitente vertritt keine Einheitsmeinung, sondern verschiedene Positionen im Kampf gegen Rassismus, das Camp-System und Fremdbestimmung. Willst Du mitschreiben oder hast eine Kritik an den Texten, dann schreib uns auf: renitente@immerda.ch

Suchen