Tag Archives: Zürich

Wir tragen eure Krise nicht!

In der Coronapandemie zeigt sich deutlich: Das Leben vieler Menschen wird geopfert, um weiterhin unaufhaltsam die Profitmaschine der Besitzenden in Gang zu halten – anstatt die Pandemie auf Basis von medizinischem Wissen radikal und solidarisch zugunsten aller einzudämmen. Aus diesem … Continue reading

Posted in Antifa, Antira, Antirep, Arbeitskampf, corona, Emanzipation, Gentrifizierung, Schweiz, Squat the world, Wirtschaftskrise | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

Prozess: Unsere Stadt verteidigen – Antifa heisst Widerstand

Im Spätsommer 2019 feierten Neonazis einen Polterabend im Zürcher Niederdorf. Pöbelnd und den Hitlergruss zeigend zogen sie durch das Quartier. Antifaschist_innen beendeten dieses braune Treiben entschlossen und zerschlugen die «Feierlichkeiten» der Nazis. Am 10. März steht deswegen ein Genosse vor … Continue reading

Posted in Antifa, Antira, Antirep, Schweiz | Tagged , , , , | Leave a comment

Save the Date 19.12: Gegen Rechte Hetze, ob offen oder verdeckt

„Corona-Skeptiker*innen“ rufen am 19. Dezember erneut zu einer Kundgebung auf dem Sechseläutenplatz in Zürich auf. Es sind teilweise offen Rechtsradikale, die diese Veranstaltungen organisieren. Einer solchen Kundgebung von Rechts, möchten wir keinen Meter Strasse überlassen. Dass den Aufrufen nicht ausschliesslich … Continue reading

Posted in Antifa, Antira, Schweiz, Veranstaltungen | Tagged , , | Leave a comment

Die Polizei dreht frei am 1. Mai – Betroffene der Willkür berichten

Quelle: https://www.ajourmag.ch/polizei-dreht-frei-am-1-mai/ Die Meinungsäusserungs- und Versammlungsfreiheit sei auch am 1. Mai gewährleistet, hiess es noch am 30. April 2020 aus Bundesbern. So verkündete das Bundesamt für Gesundheit (BAG) im Tagesanzeiger: «Denkbar sind alle Formen von politischen Äusserungen, bei denen es … Continue reading

Posted in Antira, Antirep, Squat the world, Wirtschaftskrise | Tagged , , , , | Leave a comment

DEMO: Solidarität statt Rassismus

5. Oktober 16:00 Uhr auf dem Helvetiaplatz ZH —> Das Mittelmeer ist ein Massengrab, das täglich mit frischen Leichen gefüllt wird. — > Libyen ist ein Freiluftgefängnis mit Freipass für Sklaverei, sexuelle Ausbeutung und Erpressung der dort gestrandeten. — > … Continue reading

Posted in Antifa, Antira, Migration, Schweiz, Veranstaltungen | Tagged , , , | Leave a comment

Die Stapo im kommunikativen Rückzugsgefecht

Tränengas? Nein. Gewalt? Ging nur von den DemonstrantInnen aus. Die Zürcher Stadtpolizei schönte am Wochenende eine höchst fragwürdige Realität und hält seither trotzig daran fest. Eine Rekonstruktion. Marco Cortesi war nicht zu beneiden. Der Mediensprecher der Stadtzürcher Polizei, selbst eine … Continue reading

Posted in Antirep, Emanzipation, Schweiz | Tagged , , , | Leave a comment

Vo wäge “fürs Läbe”! Rechten Aufmarsch verhindern!

Am 14. September 2019 kommt der «Marsch für’s Läbe» zurück nach Zürich. Doch mit «für’s Läbe» hat dieser Aufmarsch nichts zu tun. Unter diesem Motto demonstrieren christliche Fundamentalist*innen bereits zum zehnten Mal gegen das Recht auf Abtreibung und damit gegen das Selbstbestimmungsrecht der Frauen* und LGBTIQ* über ihre eigenen Körper. Continue reading

Posted in Emanzipation, Schweiz, Veranstaltungen | Tagged , , , | Leave a comment

Seebrücke Demo Zürich

Menschen auf dem Mittelmeer sterben zu lassen, um die Abschottung Europas weiter voranzubringen und politische Machtkämpfe auszutragen, ist unerträglich und spricht gegen jegliche Humanität. Statt dass Grenzen dicht gemacht und Seenotretter kriminalisiert werden, braucht es sichere Fluchtwege, sichere Häfen und solidarische Städte. Continue reading

Posted in Antira, Migration, Schweiz | Tagged , , , , | Leave a comment

Parc sans Frontières – Manifest

Mit der Verwandlung des Platzspitz in den Parc sans Frontières wollen wir einen temporären Raum schaffen, um den Protest gegen Zwangsmassnahmen im Asylbereich sichtbar zu machen und zu stärken. Continue reading

Posted in Migration, Schweiz, Squat the world | Tagged , , , | Leave a comment

Erklärung des Revolutionären Block zur NoWEF-Demonstration

Rund eineinhalb tausend Menschen beteiligten sich heute in Zürich bei der NoWEF-Demonstration am revolutionären Block, zu dem im Vorfeld zahlreiche Kräfte gemeinsam aufgerufen hatten. Mit Aktionen, Reden, und Flugblättern wurde der Protest gegen das World Economic Forum in eine antikapitalistische Perspektive eingebettet. Er brachte zum Ausdruck, dass die jahrzehntelange Geschichte des revolutionären Widerstands gegen das WEF heute ununterbrochen fortgeführt wird. Ein spezieller Fokus lag auf der internationalen Solidarität mit Rojava angesichts des Angriffs durch die Türkei: Bijî berxwedana Efrînê! Continue reading

Posted in Arbeitskampf, Schweiz, Squat the world, WEF, Wirtschaftskrise | Tagged , , , , | Leave a comment