Tag Archives: Protest

Aktion gegen Ausschaffung in Luzern

Ausschaffungen machen traurig und wütend. Ausschaffungen passieren hier und jetzt. Letzten Sonntag zum Beispiel in Luzern, wo sich eine Gruppe von solidarischen Menschen wütend in den Weg stellte. Continue reading

Posted in Antirep, Luzern, Migration, Schweiz | Tagged , , , , | Leave a comment

We all live in a yellow submarine

Für Samstag den 17. November, wurde erstmals eine Mobilisierung der sogenannten “Gelbwesten” über Facebook angekündigt. Der Aufhänger war die neue Treibstoff-Steuer die Anfang 2019 in Kraft treten sollte. Viele dachtenursprünglich an einen Flop dieser Mobilisierung, aber als dann am Sonntag den 18. November die Leute immer noch da waren, auch am Montag und Dienstag und so weiter, wurde doch vielen klar, dass das Fass wirklich voll zu sein scheint. Continue reading

Posted in Aus aller Welt, Wirtschaftskrise | Tagged , , , | Leave a comment

Gemeinsamer Aufruf zur NoWEF-Kampagne

Ob Clinton, Blair oder Schröder, ob Trump, Macron oder Modi: Das alljährliche World Economic Forum in Davos ist eine Ansammlung derjenigen, welche das herrschende kapitalistische Gesellschaftssystem vertreten und im Interesse desselben agieren. Es ist eine Zusammenkunft zwischen Politik und Kapital, deren Bedeutung in erster Linie in den Treffen abseits der öffentlichen Bühne zu suchen ist. Continue reading

Posted in Arbeitskampf, Migration, Schweiz, Squat the world, Veranstaltungen, WEF, Wirtschaftskrise | Tagged , , , , | Leave a comment

Aufruhr gegen Trump

Weltweit Demonstrationen gegen Entscheidung des US-Präsidenten, Jerusalem als Israels Hauptstadt anzuerkennen Continue reading

Posted in Aus aller Welt, News, Wirtschaftskrise | Tagged , , , , , | Leave a comment

Besetzung des geplanten „Bundesasylzentrum“ Zieglerspital in Bern

Die erfolgreiche Besetzung des geplanten Bundesasyllagers ging heute zu Ende. Während 2 Tagen wurde der Ort, wo künftig rassistische Unterdrückung stattfinden soll, zu einem Raum der Emanzipation. Es wurden Debatten darüber geführt, was Selbstverwaltung und Selbstbestimmung bedeutet und erfordert und wie der antirassistische Widerstand gegen die Lager und das gesamte Migrationssystem gestärk werden kann. Continue reading

Posted in Antira, Migration, News, Schweiz, Squat the world | Tagged , , , | Leave a comment

Wir lassen uns nicht instrumentalisieren! (11.11.11 Zug)

11.11.2011
20:00 Uhr
UBS -> Beim Metalli vis a vis Bahnhof Zug Continue reading

Posted in Antifa, Lagota, News, Schweiz, Squat the world, Veranstaltungen | Tagged , , , , | Leave a comment

Liebe Besetzende – Ein Brief an die “Occupy-Bewegung”

Unterstützung und Solidarität! Wir sind inspiriert von den Besetzungen hier und anderswo auf dieser Welt. Endlich nehmen sich die Leute die Strasse zurück! Die Dynamik rund um diese Aktionen hat das Potenzial, Protest und Widerstand neu zu beleben. Wir hoffen, dass diese Besetzungen an Zahl und Inhalt wachsen werden und wir tun unser Bestes, unseren Beitrag dazu zu leisten. Continue reading

Posted in Antirep, Arbeitskampf, Aus aller Welt, News, Ökologie, Squat the world, Wirtschaftskrise | Tagged , , , , | 1 Comment

Ganz FEST gegen Rassismus: Alternativen zur “SVP-Welt“ schaffen

Medienmitteilung zum Protesttag gegen das “SVP-Familienfest” auf dem Bundesplatz und dem temporären Polizeistaat in der Berner Innenstadt Continue reading

Posted in Antifa, News, Schweiz | Tagged , , , , | Leave a comment

Italien rebelliert

Hunderttausende Menschen haben sich am Dienstag in ganz Italien an einem achtstündigen Generalstreik gegen die milliardenschweren Kürzungspläne der Regierung von Ministerpräsident Silvio Berlusconi beteiligt. »Wir zahlen nicht für diese Krise«, lautete der Slogan der Demonstranten, die sich von Mailand bis Messina an Protestkundgebungen beteiligten. Das Land kam weitgehend zum Erliegen. In der Industrie, im öffentlichen Dienst und im Nahverkehr wurde gestreikt. Auch die Ärzte legten die Arbeit nieder und sicherten lediglich Notdienste. Betroffen waren zudem der Bahn- und Flugverkehr. Allein auf den römischen Flughäfen Fiumicino und Ciampino fielen Dutzende Flüge aus. Der Billigflieger Ryanair mußte etwa 200 Flüge streichen. Nach Angaben des stärksten italienischen Gewerkschaftsverbands CGIL, der zum Streik aufgerufen hatte, beteiligten sich landesweit 58 Prozent der Beschäftigten an dem Generalstreik. Continue reading

Posted in Arbeitskampf, Aus aller Welt, News | Tagged , , , , | Leave a comment