Tag Archives: Repression

Aufruf zur Prozess-Unterstützung

Strafprozesse wegen Nötigung anlässlich einer Deportation. Vom Dienstag, 26. bis am Donnerstag 28. Januar, finden am Bezirksgericht Luzern Strafprozesse wegen Nötigung anlässlich einer Ausschaffung statt. Die Staatsanwaltschaft wirft den 9 Angeklagten vor, den Gefangenentransport während der Demonstration blockiert zu haben. … Continue reading

Posted in Antira, Antirep, Luzern, Migration, Schweiz | Tagged , , , , | Leave a comment

Mobilisierungen zu den nächsten Basel Nazifrei Prozessen!

Anfang 2021 folgen gleich 5 Prozesse vor dem Basler Dreiergericht. Revolutionärer Antifaschismus soll weiterhin kriminalisiert und eingeschüchtert werden. Nicht mit uns! Kommt an den Prozesstagen vor das Strafgericht und zeigt der angeklagten Person eure Solidarität und dass sie nicht alleine … Continue reading

Posted in Antifa, Antira, Antirep, Schweiz | Tagged , , , | Leave a comment

Kommuniqué: 2 Jahre Basel Nazifrei Demo

Hinter dem Banner „Für einen revolutionären Antifaschismus – Basel Nazifrei“ zogen heute 28. November 2020 ca. 3‘500-4’000 Menschen durch die Strassen Basels. Zur Demonstration aufgerufen hatte das Bündnis Basel Nazifrei. Einerseits, um in Zeiten erstarkender rechter Bewegungen ein kämpferisches antifaschistisches … Continue reading

Posted in Antifa, Antira, Antirep, Squat the world | Tagged , , , | Leave a comment

Demo “Basel nazifrei” am 28.11.20

Wir rufen auf zu einer antifaschistischen Demonstration! Genau zwei Jahre ist es her, dass die Neonazis von der PNOS aus Basel verjagt wurden – durch eine riesige Gegendemonstration mit rund 2‘000 Menschen. Ein solcher antifaschistischer Erfolg ist umso wichtiger, als … Continue reading

Posted in Antifa, Antira, Schweiz, Veranstaltungen | Tagged , , , , , | Leave a comment

Carnaval des Rues Communiqué

Heute Nacht, am 12.9. auf den 13.9.2020 sollten die Strassen und Quartiere von Bern Zeug*in eines unvergesslichen Anlasses werden . Ein lautes Fest, eine hörbare Stimme für Veränderung in schweizer Städten. Wir haben die Stadtenwicklung und ihre diskriminierende Verdrängung satt. … Continue reading

Posted in Schweiz, Squat the world, Veranstaltungen, Verdrängung, Wirtschaftskrise | Tagged , , , , | Leave a comment

Methoden getestet

Drei Jahre nach G-20-Gipfel in Hamburg kein Ende der Prozesswelle gegen linke Aktivisten in Sicht Die Lagerhalle steht heute wieder leer, auf dem Parkplatz wuchert Unkraut. Vor drei Jahren war das Areal im Süden Hamburgs mit NATO-Draht eingezäunt und schwer … Continue reading

Posted in Antirep, Aus aller Welt, Wirtschaftskrise | Tagged , , , | Leave a comment

Die Polizei dreht frei am 1. Mai – Betroffene der Willkür berichten

Quelle: https://www.ajourmag.ch/polizei-dreht-frei-am-1-mai/ Die Meinungsäusserungs- und Versammlungsfreiheit sei auch am 1. Mai gewährleistet, hiess es noch am 30. April 2020 aus Bundesbern. So verkündete das Bundesamt für Gesundheit (BAG) im Tagesanzeiger: «Denkbar sind alle Formen von politischen Äusserungen, bei denen es … Continue reading

Posted in Antira, Antirep, Squat the world, Wirtschaftskrise | Tagged , , , , | Leave a comment

Das Netzwerk der Repression

Im Prozess gegen russische Anarchisten und Antifaschisten verhängte ein Militärgericht harte Urteile wegen Bildung einer terroristischen Vereinigung. Den Foltervorwürfen gegen FSB-Angehörige wurde nicht nachgegangen. Terrorismusvorwürfe haben immer Gewicht, selbst dann, wenn sie jeder Grundlage entbehren. Das internationale Medieninteresse an Terrorismusverfahren … Continue reading

Posted in Antifa, Antira, Antirep, Aus aller Welt | Tagged , , , , , | Leave a comment

EZLN: 25 Jahre zapatistischer Aufstand

>>> Dienstag, 10. Dezember 20h>>> Doku-Zug, St. Oswaldgasse 16, Zug 25 Jahre zapatistischer Aufstand: Was geschah vor einem Vierteljahrhundert und was machen die Zapatisten heute? Kurzfilme und Diskussionsrunde Am 1. Januar 1994 besetzten Tausende Indigene unter der Losung “Ya Basta!” … Continue reading

Posted in Aus aller Welt, Wirtschaftskrise | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

Die Stapo im kommunikativen Rückzugsgefecht

Tränengas? Nein. Gewalt? Ging nur von den DemonstrantInnen aus. Die Zürcher Stadtpolizei schönte am Wochenende eine höchst fragwürdige Realität und hält seither trotzig daran fest. Eine Rekonstruktion. Marco Cortesi war nicht zu beneiden. Der Mediensprecher der Stadtzürcher Polizei, selbst eine … Continue reading

Posted in Antirep, Emanzipation, Schweiz | Tagged , , , | Leave a comment