Category Archives: Anarchismus

Genua 2001: Aufständische Ereignisse statt «Ende der Geschichte»

Mitte Juli jähren sich die Ereignisse rund um den G8-Gipfel in Genua zum zwanzigsten Mal. Lia Kläber, die im Juli 2001 durch die Strassen von Genau zog, blickt zurück und damit auch nach vorne. Vieles was damals im chaotischen Handgemenge … Continue reading

Posted in Anarchismus, Antirep, Arbeitskampf, Aus aller Welt, Emanzipation, Squat the world | Tagged , , , , | Leave a comment

Demo wir tragen eure Krise nicht!

Der Sommer ist da, die Fall-Zahlen rückläufig, die Schweiz hat sich ein fettes Stück vom globalen Impfkuchen gesichert und die Aktienkurse steigen: Ende gut, alles gut also, und Zeit, Strandferien zu buchen, wie uns die Wirtschaftsverbände und Tourismussektoren weismachen wollen? … Continue reading

Posted in Anarchismus, Antifa, Antira, Arbeitskampf, corona, Emanzipation, Schweiz, Squat the world, Veranstaltungen, Wirtschaftskrise | Tagged , , , , , | Leave a comment

Fünf Hausbesetzungen in Bern

In den letzten Tagen haben fünf Kollektive verschiedene Häuser in Bern und Zollikofen besetzt. Heute treten wir in die Öffentlichkeit, um uns vorzustellen. Namentlich sind wir das Kollektiv Waldhütte an der Bitziusstrasse 13, das queerfeministische Kollektiv „Ramba Zamba“ an der … Continue reading

Posted in Anarchismus, Gentrifizierung, Schweiz, Squat the world | Tagged , , , | Leave a comment

Wie der Aufstand in Belarus gegen die Diktatur begann

Wenn ihr anfangs 2020 Menschen in Belarus gefragt hättet, wie lange die Diktatur Lukashenkos noch bestehen wird, hätten wir euch für Narr*innen gehalten. In einer angesehenen Diktatur wird eine solche Frage nicht gestellt, weil wir wissen, was passieren kann. Und … Continue reading

Posted in Anarchismus, Aus aller Welt, Wirtschaftskrise | Tagged , , , , | Leave a comment

66 Tage – Die USA zwischen Lockdown und Riots

Joshua Clover schreibt über die Proteste und Riots, die in den USA nach der Ermordung von George Floyd in Minneapolis ausgebrochen sind. Und er stellt sie in den Kontext einer Zeit der wirtschaftlichen und sozialen Krise. 66 Tage dauerte es … Continue reading

Posted in Anarchismus, Antirep, Arbeitskampf, Squat the world, Wirtschaftskrise | Tagged , , , , , | Leave a comment

Covid-19, Klassengesellschaft und anarchistische Selbstreflexion

Quelle: https://www.ajourmag.ch/covid-19-klassengesellschaft-und-anarchistische-selbstreflexion/ Wie kämpfen? Diese grosse Frage bringt die Corona-Krise mit neuer Dringlichkeit aufs Parkett. Gastautor M. Lautrèamont hat sich dazu grundsätzliche Gedanken gemacht und unterzieht einige aktuelle Erscheinungen des Linksradikalismus der Kritik. Das Erstaunen war gross, als Anfang Mai 2020 … Continue reading

Posted in Anarchismus, Arbeitskampf, corona, Schweiz, Squat the world, Wirtschaftskrise | Tagged , , | Leave a comment

Klage abgelehnt

Die unabhängige Internetplattform »Linksunten Indymedia« bleibt vorerst verboten. Eine Klage vor dem Bundesverwaltungsgericht ­scheiterte aus formalen Gründen. Im August 2017 verbot das Bundesinnenministerium (BMI) die linke Internetplattform »Linksunten Indymedia« wegen des Verstoßes gegen das Vereinsgesetz. Dem damaligen Bundesinnenminister Thomas de … Continue reading

Posted in Anarchismus, Antifa, Antira, Aus aller Welt, Squat the world, Wirtschaftskrise | Tagged , , , | Leave a comment

Anarchietage in Winterthur

07.02.2020 – 00:00 bis 09.02.2020 – 00:00 Klimakrise! Widerstand und Perspektiven 10. Anarchietage in Winterthur 2020 Pünktlich zum 15-jährigen Jubiläum der ersten Anarchietage freuen wir uns, euch mit der zehnten Auflage der Veranstaltungsreihe beglücken zu dürfen. Auch dieses Jahr werden … Continue reading

Posted in Anarchismus, Schweiz | Tagged , , , | Leave a comment

Eichwäldli bleibt!

Seit einem halben Jahr leben wir, die Familie Eichwäldli in einem wunderbaren Haus gleich neben dem Eichwald in Luzern. Unser Kollektiv lebt anarchistische Ideen und belebt ein Quartier mitten in der Stadt. Wir laden jeden Montag zu einer Vokü, am Mittwoch zum Yoga und am Donnerstag jeweils zum Mittagstisch ein. Der Mietvertrag der Liegenschaft ist Ende 2018 ausgelaufen und die Eigentümerin (Stadt Luzern) verweigerte jegliche Gespräche über Lösungsvorschläge für den Erhalt des Hauses. Daraufhin haben wir das Haus am 1.1.2019 besetzt. Continue reading

Posted in Anarchismus, Antirep, Gentrifizierung, Luzern, Squat the world | Tagged , , , , | Leave a comment

Solidarität mit den russischen Anarchist*innen!

Pünktlich zur Fussball Weltmeisterschaft in Russland starten wir unsere Kampagne um auf die politische Situation im Land aufmerksam zu machen. Continue reading

Posted in Anarchismus, Antirep, Aus aller Welt, Gefangeneninfos | Tagged , , | Leave a comment